25 geworden, Kindergeldanspruch erloschen, kein Zivi...

  • Guten Abend zusammen,


    seit dem 01.06.2012 habe ich meine zweite Ausbildung angefangen. Ich habe eine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Während meiner ersten Ausbildung habe ich BAB, Kindergeld und Kostenerstattung für Unterkunft und Heizung vom Jobcenter / ARGE bekommen.


    Da ich jetzt die zweite Ausbildung angefangen habe, bekomme ich weder BAB, Heizkostenerstattung, BAföG und Kindergeld (seit dem 24.11 habe ich das 25. Lebensjahr erreicht).


    Ich wohne alleine bzw. zusammen mit meiner Freundin (sie ist berufstätig im Krankenhaus). Wir wohnen in einer 83 qm Wohnung mit 2 Zimmer. (Wohngeld bekommt man ja nur mit 2 Personen bei 65 qm oder2 Zimmer...).


    Ich bekomme ca. 600,00 € netto im Monat Ausbildungsvergütung und davon muss die Miete, Strom, Handy und Einkäufe bezahlt werden. Natürlich beteiligt sich die Freundin auch an der Miete und sämtliche Kosten.


    Wer weiß, was ich jetzt unternehmen kann? Es steht ja im Gesetz wegen dem Kindergeld, so dass ich keinen Widerspruch einlegen kann/könnte...