Bafög-Überweisung nach zwei Jahren?

  • Hallo Zusammen,


    ich bin bereits fast zwei Jahre im Berufsleben und bekomme somit auch kein Bafög mehr.
    Ich habe jetzt jedoch (am 28.12.2012) vom Bafög-Amt einen Betrag von 5,- Euro auf mein Konto überweisen bekommen! Ich habe in diesem Jahr weder weitere Formulare oder sonstige Unterlagen abgegeben und auch keine Unterlagen bekommen.


    Was ist das für ein Betrag? (Weihnachtsgeld? ;);)) Wie kann das sein? Haben andere ähnliche Erfahrungen gemacht? Wie soll ich mich verhalten?


    Schönen Dank im Voraus und schon mal einen guten Rutsch in neue Jahr,
    Glas001

  • Wurde damals die Förderung "unter Vorbehalt" ausgerechnet?
    Ggf. weil Du den Berechnungszeitraum vom Einkommen Deiner Eltern aktualisiert hast?


    Ansonsten... eine Verwaltung verschenkt kein Geld :rolleyes:, event, ein kleiner Zuschuss zur Silvesterfete (Böller kaufen) :)
    Ganz sicher: Der Bewilligungsbescheid kommt in den nächsten Tagen!


    franjo