Unterhalt vom Vater,trotzdem bafög?

  • dann nimm Dir einen Anwalt und der soll auf das BAföG pochen. Du hast doch sicher Kopien von Deinen Schreiben bezüglich BAföG Gib das dem Anwalt und lass ihn machen.


    Das schaffst Du alleine nicht mehr wenn die Klage schon bei Gericht anhängig ist.


    Gruss und viel Erfolg
    Andy

  • klar habe ich nen Anwalt (ist aber noch nicht aktiv) und die Kopien der Schreiben und des E-Mailverkehrs mit meiner Tochter, habe ich auch.
    Aber nochmal zumeiner Frage: wo im Gesetzestext steht das mit der Verpflichtung des Antrag stellens? Gibt es da einen Paragraph?

  • § 1602 BGB Bedürftigkeit
    (1) Unterhaltsberechtigt ist nur, wer außerstande ist, sich selbst zu unterhalten.



    Daraus ergibt sich die Pflicht erst mal alle anderen Leistungen die einem besonders auch als Student zustehen in Anspruch zu nehmen bevor man die Eltern wegen Unterhalt angeht.