Wie viel Unterhalt steht meinem Bruder und mir zu?

  • Guten Tag,


    ich bin gestern nach einem Auslandssemester in Deutschland eingetroffen und musste erfahren, dass mein Vater die Unterhaltszahlungen einfach eingestellt hat und sich weigert für mich (22, Studentin) und meinen Bruder (20, Student) zu zahlen.
    Mein Vater hat noch einen Sohn aus zweiter Ehe (mein Halbbruder, 10 jahre alt) der bei ihm wohnt. Ausserdem, hat er den 34 jährigen Sohn seiner Frau aufgenommen, der dort seit über 2 Jahren wohnt und soweit ich weiss arbeitslos ist. Meiner Meinung nach finanzieren mein Bruder und ich den 34 jährigen Sohn, in dem wir auf unseren Unterhalt verzichten.


    Die Begründung von meinem Vater ist jedoch:


    1.) Er wurde gerade entlassen (im Dezember 2011) und hat nun zu wenig Geld. Ich weiss nicht ob seine Aussagen stimmen, er behauptet, dass er jetzt noch für ein Jahr ein Einkommen erhält von seiner ehemaligen Arbeitsstelle und dieses Einkommen immer weniger wird (im Moment 80 %, bald 75 % etc..). Im Jahre, 2009 hatte er ein Bruttojahresgehalt von €26.728 (Steuern €842) und 2010 ein Bruttojahresgehalt von € 28.085 (Steuern €1.202). Dies geht aus den Bafögunterlagen hervor die sein Arbeitsgeber ausgefüllt hat.


    2.) Er sagt, dass ich und mein Bruder Bafög bekämen, und daher genug Geld hätten. Das Befög beträgt jedoch nur € 530.


    Das ärgerliche an der ganzen Sache ist, dass er die Überweisungen einfach eingestellt hat ohne es vorher anzukündigen. Ausserdem, hat er mir angeboten mir monatlich €50 zu überweisen, nachdem er gemerkt hat, dass mir die ganze Sache nicht egal ist, wie er vielleicht anfangs vermutete. Ich würde noch gerne hinzufügen, dass meine Mutter nur €400 verdient.


    Ich würde mich wirklich freuen wenn mir jemand sagen könnte wie viel Unterhalt mir und meinem Bruder zusteht. Vielen Dank schon mal im vorraus!


    Liebe Grüsse, Studentin11