Ist Wohngeld Einkommen?

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich das Internet hoch und runter durchforstet habe, bin ich leider auch nicht schlauer geworden :-(


    Ich weiß, das man als volljähriges Kind in der Ausbildung einen Unterhaltsanspruch von 670 € hat. Meine Tochter bekommmt Ausbildungsvergütung, ihr Kindergeld und Wohngeld, da sie in einer eigenen Wohnung wohnt.
    Im Internet steht nun immer folgendes:


    "Wohngeld ist Einkommen, soweit es nicht erhöhte Wohnkosten abdeckt."


    Ich habe aber keine Ahnung, was damit gemeint ist. Kann mir das bitte jemand "übersetzen"?
    Vielen Dank

  • Hallo Pikary
    Es geht um die Berechnung des Unterhaltes der Eltern.
    Wenn ich von 670 € + (90€)ausbildungsbedingter Mehrbedarf die Ausbildungsvergütung (Brutto 480 €) und 184€ Kindergeld abziehe würden ihr noch 96€ von den Eltern zustehen. Wenn ich aber das Wohngeld (153€) auch abziehe, dann müssten die Eltern gar nichts mehr bezahlen.
    Deshalb war meine Frage, ob es als Einkommen meiner Tochter zählt oder nicht.
    Vielen Dank für eine Antwort.