3 jaehriges Studium im Ausland und Bafoeg?

  • Hallo!
    Ich interessiere mich fuer ein Studium im Ausland (Polen). Jedoch habe ich gelesen, dass man um BAfoeg beziehen zu koennen ein Studium Inlands anfangen muss. Jedoch kann man dieses Fach (Kosmetikwissenschaften) in Deutschland nur auf Lehramt studieren und in Polen nicht.
    Ich frage mich, ob dies' nun ein Ausnahmefall ist und ich Bafoeg fuer das komplette Studium im Ausland beantragen koennte oder nicht? Oder sollte ich das Studium in Deutschland anfangen und nach einem Jahr/Semester die Uni wechseln? Wuerde ich in diesem Fall noch Recht auf Bafoeg haben ( ich wuerde ja schliesslich den Studiengang 'wechseln', und in diesem Fall hat man ja kein Recht auf BAfoeg?
    Ich bitte sehr um Rueckfrage und danke schonmal sehr : )

  • Hallo koteczek,


    wenn du das Studium in Polen machen solltest, würde es denn in Deutschland anerkannt, wenn es nicht auf Lehramt studiert wird?


    LG


    Tinchen

  • Hallo koteczek,


    du musst doch wissen, ob deine Ausbildung anschließend in Deutschland anerkannt wird oder hast du nicht vor, deinen Beruf in Deutschland auszuüben?


    LG


    Tinchen

  • Hallo koteczek,


    du müsstes zunächst klären, ob deine Ausbildung auch in Deutschland anerkannt würde. Ich denke aber, dass dies nicht der Fall sein wird, wenn es diese Art der Ausbildung in Deutschland nicht gibt bzw. nur auf Lehramt.


    Es könnte aber sein, dass dir in Polen eine ähnliche Förderung zusteht, hier müsstest du dich dann an der entsprechenden Uni erkundigen.


    LG


    Tinchen

  • Hey Leute!


    Folgende Sache:


    Ich bin 22 Jahre alt, habe eine abgeschlossene Berufsausbildung, habe die letzten 5 Monate in Panama gelebt und mich nun entschlossen, in Panama zu studieren!
    Das Studium ist ein Inernationales Studium. Nun ist die Frage,weiss jemand, ob ich ein Anspruch auf BAfög habe?!


    Liebe Grüße!