Student kurz gehalten?

  • Guten Tag,


    das Abitur ist geschafft und ich befinde mich kurz vor dem Einschreiben an einer Uni. Mein Vater wird mir, wie von ihm zugesichert bekommen habe, ca. 600 Euro überweisen..also die nötigsten Kosten erstatten. Ich kenne ihn als äußerst geizigen Menschen.


    Jetzt stellt sich für mich dir Frage ob das nicht zu wenig ist!
    Meine Mutter ist Hausfrau, also ohne Einkommen aber mein Vater verdient Netto Beträge im 5-stelligen Bereich (12-15k).


    Zuhause bleibe ich nicht! Ich muss ab September ausziehen..auch eine Forderung meiner Eltern. Wie viel steht mir zu? Wirklich nur die 600 Euro??



    Bedanke mich für die Antworten im Voraus


    MFG


    Felix H.

  • Hi,


    das Kindergeld geht nicht direkt an mich sondern meinen Vater. Ich selbst sehe davon zur Zeit noch nichts. Es wird wohl in den 600 Euro integriert sein schätze ich :P

  • Hallo,


    der Unterhaltsanspruch eines Studierenden liegt bei 670 €, wobei eigenes Einkommen abzuziehen wäre.


    Insofern erscheint mir die Zahlung Deines Vaters in Ordnung zu sein, denn die Aussage


    Zitat

    Meine Mutter ist Hausfrau, also ohne Einkommen


    erscheint mir nicht allzu plausibel: von irgend etwas wird ja wohl auch Deine Mutter leben.


    Gruß!