Sprachkurse in der Ausbildung?

  • Liebe Forum Mietglieder,


    ich habe eine offene Frage und würde mich sehr freuen, wenn mir da einer weiter helfen könnte.


    Derzeit bin ich in einer schulischen Ausbildung zum Kommunikationsdesigner mit Schwerpunkt Grafik und Mode, die ich voraussichtlich 2012 beende.


    Nach der Ausbildung strebe ich ein Kunststudium in Paris an und würde somit gerne diesen Sommer einen Intensivsprachkurs belegen.


    Von dem Staat bekomme ich als Unterstützung BAföG und Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts (Jobcenter).
    Übernimmt einer dieser Ämter die Sprachkursgebühren ?
    Vielen Dank im Voraus für die Antwort.


    Mit freundlichen Grüßen

  • Hallo kommunikation,


    die Übernahme der Sprachkurs-Gebühren dürfte ziemlich schwierig werden, da diese ja für deine gegenwärtige Ausbildung nicht von Nöten ist. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das Jobcenter für zukünftige Planungen Gelder bereitstellt und beim BAföG sind solche Ausgaben nicht vorgesehen.


    LG


    Tinchen