Unterhalt 20 Jähriger Schüler

  • Hallo,
    Erst einmal zu meiner Person: Ich bin 20 Jahre alt, habe drei ältere Brüder, die außer Haus wohnen, wohne momentan bei meinen Eltern und bin gerade dabei mein Abitur zu machen. Ich bekomme 40 Euro Taschengeld im Monat und habe jetzt folgendes Problem: Meine Kleidung habe ich seit meinem 18. Lebensjahr von meinem ersparten Geld bezahlt. Nun habe ich meine Eltern gebeten mir einen Anteil dieses Geldes zurückzuzahlen, da ich denke, dass es eigentlich zu ihrer Pflicht gehört mir einen Anteil meiner Kleidung zu bezahlen. Dieser Bitte haben sie nicht vor nachzukommen, da sie meinen, dazu nicht verpflichtet zu sein.
    Mein Vater verdient ca. 6500 Euro netto im Monat, meine Mutter ca. 1000 Euro netto im Monat. Nun wäre meine Frage, bevor ich hier kompletten Unsinn verzapfe, was mir an Unterhalt überhaupt zusteht und woraus sich dieser Anteil errechnet. Ich wäre dankbar für jeden konstruktiven Beitrag.


    Mit freundlichen Grüßen,
    Kajopai