Studium abbruch (ohne Bafoeg)

  • Hallo,


    ich musste durch die schwere Krankheit und spaeteren Verlust meiner Mutter im Jahre 2010 mein Studium nach 2 Semestern abbrechen (hab auch an keinen Pruefungen teilnehmen koennen).


    Nun bin ich Vollwaise (Vater schon laenger verstorben) und habe keine finanzielle Hilfe mehr.
    Ich habe waehrend meiner Ausbildung und meines 1. Studiums kein Bafoeg beantragt gehabt.


    Ist es fuer mich noch moeglich mit Beginn eines neues Studiums Bafoeg zu bekommen?

  • Prinzipiell spielt es für die Unterbrechung des Studiums keine Rolle, ob Du BAföG bezogen hast oder nicht. Da es sich aber nur um 2 Semester handelt, kannst Du auch weiterhin Bafög beantragen.


    D.h. bei Unterbrechung oder Abbruch und nicht ueberschreiten des 3. Semesters wuerden mir erlauben BAFoeg zu beantragen, richtig?


    Bzgl. des Kindergeldes bin ich schon raus aus dem Alter und Vollwaisenrente krieg ich nicht mehr.