Bafög möglich?

  • Huhu,
    Zu meiner Situation werde dieses Jahr 17 und gehe Ende Sommer auf eine Berufsfachschule ( Wirtschaft & Verwaltung ) meine Mutter arbeitet beim Aldi und mein Vater hatte dieses Jahr einen Unfall gelähmt und daher arbeitsunfähig meine Eltern sind aber getrennt und ich möchte nächstes Jahr in eine wg ziehen so die Frage Kriege ich Schüler Bafög ?
    Und muss dieses zurückbezahlt werden oder nicht?


    MfG

  • Also keinen berufsqualifizierenden Abschluss?
    Dann siehts schlecht aus.
    § 2
    1) Ausbildungsförderung wird geleistet für den Besuch von


    weiterführenden allgemein bildenden Schulen und Berufsfachschulen, einschließlich der Klassen aller Formen der beruflichen Grundbildung, ab Klasse 10 sowie von Fach- und Fachoberschulklassen, deren Besuch eine abgeschlossene Berufsausbildung nicht voraussetzt, wenn der Auszubildende die Voraussetzungen des Absatzes 1a erfüllt,
    (1a) Für den Besuch der in Absatz 1 Nr. 1 bezeichneten Ausbildungsstätten wird Ausbildungsförderung nur geleistet, wenn der Auszubildende nicht bei seinen Eltern wohnt und


    von der Wohnung der Eltern aus eine entsprechende zumutbare Ausbildungsstätte nicht erreichbar ist,
    einen eigenen Haushalt führt und verheiratet oder in einer Lebenspartnerschaft verbunden ist oder war,
    einen eigenen Haushalt führt und mit mindestens einem Kind zusammenlebt.
    Glaube nicht, dass davon irgendwas auf dich zutrifft.