FernStuium in TZ inkl. Vollzeit ARbeit - Trotzdem Bafög?

  • Hallo,


    ich bin 28 Jahre alt, verheiratet und habe 2 Kinder.


    Meine Lebenslauf sieht in kürze so aus:
    xx-1999: Mittlere Reife
    2000-2003 Ausbildung zum Programmierer abgeschlossen (Normale Ausbildung = Betrieb + Schule)
    2004: Fachoberschule = Erfolgreich Fachhochschulreife erhalten
    2005: Bundeswehr
    01/2006-06/2006: FernStudium zum Wirtschaftsinformatiker (Hatte Bafög bekommen) - Selbständig Abgebrochen, weil Wunsch nach Familie und Arbeit (= Geld) größer war.
    06/2006 - heute: Als Programmierer tätig


    Studiere nun im ersten Semester (seit 01.04.2011, seit 3 Tagen) in Teilzeit bei der FernUni Philosophie (Bachelor) (geplanter Aufwand 20-22 Stunden die Woche).
    Meine Vollzeit-Beschäftigung übe ich weiterhin aus. Meine Frau befindet sich in einer Weiterbildung an einer privaten Schule (noch die nächsten 2 Jahre). Meine Kinder sind 4,5 Jahr alt. Wir wohnen in einer (noch nicht ausbezahlten) Eigentumswohnung.


    Habe ich überhaupt eine Chance auf Bafög, auf ein günstiges Kredit, oder etwas anderes um eine finanzielle Unterstützung zu bekommen? Aktuell kommen noch die ungeplanten Reisekosten zur Präsenzveranstalungen an einem 500 km entfernten Ort dazu.