zweitausbildung mit 30

  • Hay ich bin gerade 30jahre geworden und hole seit dem letzten jahr mein abitur am kolleg nach und bekomme da auch elternunabhängiges bafög
    jetzt bin ich mir über meine berufliche ausrichtung viel klarer will das abi abbrechen und eine zweitausbildung als sozialpädagoge beginnen(wäre eine schulische ausbildung)


    kann ich da das bafög das mir ja jetzt noch 3jahre zusteht auch auf die zweitausbildung verlegen lassen vom amt?


    oder habe ich da anspruch auf irgendeine andere förderung?


    Greez K