Meister-BAföG für Modedesigner ?

  • Hallo zusammen,


    Ich bin verzweifelt und weiß nicht was ich noch alles machen soll...


    Hier meine Situation,
    ich habe ein Ausbildung zum Verkäufer im Textilhandel mit Erfolg abgeschlossen. Habe danach in einem Cafe gearbeitet. Jetzt habe ich einen Ausbildungsplatz in Stuttgart zum Staatlich anerkannten Modedesigner in einer Berufsfachschule bekommen, aber ich wohne im moment noch in Ulm, dass heißt ich werde Umziehen mussen weil das zu weit ist. Und die Schule ist Privat das heißt ich muss monatliche Gebühren zahlen.
    Da ich im moment eigentlich kein Geld auf der Seite habe, weil ich ja noch ziemlich jung bin (21). Gibt es vielleicht eine Unterstützung vom Staat? Deswegen weiß ich nicht ob mir Meisterbafög zusteht weil ich das nicht ganz Verstehe.


    Und mit meinen Eltern ihrem Einkommen hat es soviel ich weiß nichts zu tun, oder?


    Ich würde mich echt freuen wenn mir jemand helfen kann!
    Mit freundlichen Grüßen Pady