vorausleistungs-Bafög bei Umzug

  • Hallo zusammen,


    ich hätte da eine kurze Frage:
    - Studiere im 3.Semester in NRW, bin 22 Jahre alt
    - Erhalte momentan 192,- Vorausleistungsbafög
    - habe keine weiteren Einkünfte
    - das Kindergeld geht an meine Eltern, nicht an mich (wohne noch zu Hause muss aber jeden Tag 3h zur Uni pendeln)


    Die Frage ist jetzt, wieviel mehr Anspruch ich bei einem Umzug in ein kleines Appartement hätte, solange das Kindergeld weiterhin offiziell an meine Eltern ginge?


    Mein Grundbedarf würde sich ja von 422,- auf 597,- erhöhen, ist das richtig?


    Wäre super wenn mir jemand helfen könnte oder ein paar Tipps hätte


    Vielen Dank