Schüler Bafög Anspruch?

  • Hallo,
    ich habe 2 Fragen bezüglich des Schüler-Bafögs.
    Meine Freundin und ich wohnen beide in Bayern und würden gerne nach Berlin ziehen.


    Sit.1:
    Ich, 18 Jahre alt, mache gerade meine mittlere Reife und würde gerne an eine Fachoberschule in Berlin wechseln nach meinem Abschluss. Nun gibt es in meiner Stadt auch eine Fachoberschule. Allerdings hab ich mir den Zweig "Bürowirtschaft und Verwaltung" ausgesucht, und diesen Zweig gibt es in meiner Stadt nicht. Nur den normalen Wirtschaftszweig.


    Sit. 2:
    Meine Freundin, 19 Jahre alt, geht gerade in die 12. Klasse der Fachoberschule in der selbigen Stadt wie ich. Sie schafft das Jahr allerdings nicht. Nun hat sie aber gehört, dass in Berlin Mathe (weswegen sie das Jahr auch ned geschafft hat) viel viel leichter sein soll als bei uns in Bayern.


    So und wir würden halt gerne zusammen nach Berlin und uns eine Wohnung nehmen.


    Besteht bei einem von uns, oder beiden, Anspruch auf Schüler Bafög? Oder was können wir tun? Wollen unbedingt nach Berlin!


    Danke für eure Hilfe, MFG

  • Wenn Ihr es euch leisten könnt dann geht nach Berlin.


    Der Anspruch ist abhängig vom Einkommen der Eltern.


    Eine Förderung ist nur möglich, wenn die Voraussetzungen nach § 2 Abs. 1a BAföG erfüllt sind.


    zu 1: könnte funktionieren


    zu 2: keine Chance