Unterhalt, Bafög, Kindergeld

  • Hallo,


    ich möchte im Mai, das Studieren beginnen. Bin 21 Jahre und
    würde 400 Euro Bafög bekommen. (Bafögrechner) 184 Euro Kindergeld stehen mir zu. Meine Eltern sind geschieden...Meine Mutter ist wieder verheiratet, und arbeitet nicht. kein Einkommen. Mein Vater ist nicht verheiratet und arbeitet.
    Mein Bedarfswert sind doch 670 Euro?


    Meine Frage: " Wie viel Unterhalt müsste mein Vater für mich zahlen, wenn ich noch bei meiner Mutter lebe und wie viel, wenn
    ich eine eigene Wohnung habe? oder gibt es da keinen Unterschied?


    Wenn ich kein Bafög beantrage, würde der Unterhalt, von meinen Vater nach der Düsseldorfer-Tabelle berechnet werden.
    Also 537 Euro betragen, abzüglich Kindergeld, also 353 Euro?


    Oder muss ich auf jedenfall Bafög beantragen?


    Stehe mir als Student nicht mehr als 670 Euro zu...weil wenn ich mir nee eigene Wohnung nehmen möchte, reicht das Geld ja hin und vorne nicht?


    Danke für die schnellen Antworten.
    Gruß
    Robert

  • Meine Frage: " Wie viel Unterhalt müsste mein Vater für mich zahlen, wenn ich noch bei meiner Mutter lebe


    Das hängt davon ab, wieviel er verdient und wie hoch dein BAföG-Anspruch wäre (ich nehme mal an, die 400 € sind auf der Basis einer eigenen Wohnung errechnet).


    und wie viel, wenn ich eine eigene Wohnung habe?


    670 € minus 400 € minus 184 € Kindergeld = 86 €


    Oder muss ich auf jedenfall Bafög beantragen?


    Ja, musst du.
    http://www.bafoeg-aktuell.de/forum/kindesunterhalt-volljaehrige/6917-unterhaltsstreit.html


    Stehe mir als Student nicht mehr als 670 Euro zu...weil wenn ich mir nee eigene Wohnung nehmen möchte, reicht das Geld ja hin und vorne nicht?


    Nein, mehr gibt es nicht. In den 670 € sind 280 € für die Unterkunft enthalten. Du musst deine Ansprüche halt an dein Einkommen anpassen. Oder Jobben.

  • Danke für die schnelle Antwort :-)


    wobei mir gesagt wurde, das mich keiner dazu zwingen kann, das ich nen Bafög beantragen muß....mmmhh.


    Was ist jetzt richtig??...


    Kann man das irgendwo nachlesen?


    Danke


    Robert