Verlängerung des Bafög Antrages

  • Huch, ich schon wieder.
    Mein Bafög Antrag läuft Ende Januar ab. Vermutlich wurde mir erst einmal nur die Zeit des Probehalbjahres bewilligt. Nun frage ich mich, ob der Antrag automatisch verlängert wird, oder ob ich einen neuen stellen muss.
    Besteht zudem die Möglichkeit, dass mein bewilligter Satz (82,- €)erhöht wird, da ich das Halbjahr bestanden habe? Der Bafögrechner spuckt bei mir immerhin den Mindesbedarf aus.

  • Auf dem Bewilligungsbescheid steht ein Bewilligungszeitraum und auf der Rückseite steht, wann der neue Antrag zu stellen ist. Normalerweise 8 Wochen vor Ablauf des BWZ.


    Herzlichen Glückwunsch. Im Februar 2011 hast Du kein BAföG.


    Probezeiten sind im BAföG unerheblich. D.h., es gibt deshalb auch keine Erhöhung.

  • Nun, wie es aussieht, bekomme ich noch bis Juli 2011 mein Bafög.
    Ich war heute nochmal dort, um den Antrag zu verlängern, was garnicht nötig war. Mir wurde etwas von einem Abschlag erzählt und dass die 82 € aus den Monaten September - Januar jetzt verrechnet werden.
    Ich kann mir darunter jetzt um ehrlich zu sein immer noch nichts vorstellen.