Elternunabhä. BAföG und Hochzeit 2010

  • Hallo zusammen,


    mein Verlobter bekommt den Höchstsatz elternunabhängigen BAföGs.
    Nun steht ggf noch in diesem Monat unsere Hochzeit an und ich würde somit ja unterhaltspflichtig werden.
    Mein Einkommen würde also berücksichtigt.


    Welchen Steuerbescheid müsste er bei dem Änderungsantrag einreichen? Und wann ist dieser Antrag zu stellen?
    Wird jährlich ein Steuerbescheid eingefordert?


    Ich versuche momentan nämlich auszurechnen wieviel weniger er bekommen würde.
    Sein Grundbedarf würde sich ja ändern, weil er eine KV Beiträge mehr zahlen muss. Und von dem Grundbedarf geht dann ja noch was runter.
    Weiß leider nicht so recht was ich in den Rechner eingeben muss.


    Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.


    LG