Zählkind ??? mehr Kindergeld wegen Stiefkind?

  • Hallo zusammen, ich habe mal ne wichtige Frage.
    Ich habe da in einem anderen Thema was über Zählkinder gelesen. Fakt bei uns ist:


    Ich bin in 2. Ehe verheiratet. Wir haben 1 gemeinsames Kind. Aus 1. Ehe habe ich 2 Kinder bei mir wohnen, mein Ehemann hat 1 Kind aus erster Ehe, der bei der Mutter wohnt.


    Ich bekomme für 3 Kinder Kindergeld. Kann ich nun den Sohn aus 1. Ehe meines Mannes mitanrechnen lassen, dann hätte ich 4 Kinder und bekäme mehr für meine eigenen?


    Kennt das jemand?Wie muss ich sowas anstellen und wie geht das dann weiter?


    Danke schon mal vorab für Antworten!

  • Kann ich nun den Sohn aus 1. Ehe meines Mannes mitanrechnen lassen, dann hätte ich 4 Kinder und bekäme mehr für meine eigenen?


    Nein, da er weder dein Kind ist, noch mit dir in einem Haushalt wohnt.


    Ihr müsstet einen Berechtigtenwechsel für die drei in eurem Haushalt lebenden Kinder auf deinen Mann machen. Er kann dann SEIN Kind aus 1. Ehe als Zählkind angeben.


    Rückwirkend ist der Wechsel allerdings nicht möglich.

  • Danke,


    für die Antwort und den Tipp:


    ich werde mich nach einem Berechtigtenwechsel erkundigen. 25€ haben oder nicht, ist ne Menge Geld.