• meine Frau (27 Jahre) kommt aus Kasachstan
    wir sind seit 2 jahren verheiratet,
    sie hat keine Ausbildung und keinen Beruf gelernt


    Nun möchte sie eine Ausbildung zur Kosmetikerin beginnen,
    aber die staatlich anerkannte Ausbildung kostet über 4000 Euro
    und dauert 1 Jahr



    Nun wollen wir wissen,
    ob es evtl. möglich ist die Ausbildung mit einem Bafög zu fiannzieren?
    hat sie Anspruch auf Bafög?


    mein Jaheseinkomen liegt bei 30000 Brutto
    (und Ersparnisse haben wir keine)


    Sie würde es sehr gerne machen,
    aber die Ausbildungskosten sprengen einfach unseren fianziellen Rahmen...


    Vielen Dank für die Info!