FOS -kein bafög ?

  • hallo,


    ich hab da einmal eine frage.
    ich besuche jetzt das zweite Jahr der Fachoberschule. Im ersten jahr habe ich an drei tagen praktika durchgeführt. jetzt bin ich im zweiten jahr und vollzeitschüler. mein schulweg beträgt 40 km.
    ich lebe bei meinen eltern und nur mein vater arbeitet.
    meine frage ist jetzt, warum ich eine ablehnung bekommen habe. als grund ist angegeben, dass ich noch bei meinen eltern wohne. mir ist aber gekannt das viele schüler, die zu hause bei ihren eltern leben, bafög bekommen !


    auf dieser seite steht : Fachoberschule (FOS) mit der Voraussetzung der vorherigen Berufsausbildung
    daher müsste ich eigentlich bafög bekommen.


    danke für die antwort im voraus !