BAföG und Elterngeld

  • Hallo,


    Ich durchforste nun geraume Zeit das Internet nach einer Antwort zum Thema..


    Situation. Ich bekomme Elterngeld und beantrage nun nach einem Urlaubssemester wieder BAföG. Da ich die 12 Monate vor Geburt gut verdient habe, bekomme ich mehr als den Sockelbetrag von 300 Eu, quasi 520 Eu (Inanspruchnahme der Verlängerungsoption also 260 Eu jeden Monat).
    Die Tante am BAföG-Schreibtisch sagte mir nun, dass Elterngeld, was die 300 übersteigt, an das BAföG angerechnet wird.. Im Internet kann ich aber keine solche Aussage finden. Dort steht immer nur, dass Elterngeld kein anzurechnendes Einkommen ist...


    Welche Aussage ist nun wahr?


    Eine profunde Antwort mit einem Hinweis auf den entsprechenden Gesetzestext würde mich sehr freuen...