Endet Recht auf Unterhalt in der Ausbildung mit 25????

  • Hallo!!!
    Ich bin noch ganz neu hier und hab da mal ne Frage:
    Ich bin im Dezember 25 geworden, seither zahle ich meine Krankenversicherung selbst und bekomme keinen Unterhalt mehr. Allerdings befinde ich mich noch in der Ausbildung, ich hab Lehramt studiert und beginne nun in 2 Wochen mit dem Referendariat, hatte also auch kein Einkommen in der Ausbildung.
    Nun kam es heute zu einem "kleinen" Streit mit meinem Vater, der meinte, er hätte schon seit Januar keinen Unterhalt mehr zahlen müssen, da das Unterhaltsrecht geändert worden wäre, und er nur noch zahlt, weil er ja ach so nett ist.
    Nun meine Frage: Hat er wirklich recht??? Ich dachte, dass er bis zum Ende der Ausbildung unterhaltspflichtig wäre (wobei da dann aber mein Referendarsgehalt angerechnet werden würde), und die Ausbildung endet in meinem Fall erst mit dem zweiten Staatsexamen im Juli 2012...
    Also nicht dass ich noch länger Unterhalt von ihm will, aber stimmt das wirklich, dass er das letzt dreiviertel Jahr nicht hätte zahlen müssen??? Ich möchte nicht wirklich noch irgendwelche "Almosen" von ihn haben nach der Aktion heute...


    (ach ja, an den Studiengebühren hat er sich, trotz dass der Anwalt meinte, er wäre dazu verpflichtet, nicht beteiligt, die hab ich selbst aufgebracht)