Schüler-Bafög und Unterhalt?

  • Ich war heute beim Amt für Ausbildungsförderung und wollte mich über das Bafög und die bedingungen informiern.


    Die Sachbearbeiterin hat mir erklärt, dass mir wahrscheinlich "nur 212 Euro" zusteht. Da war ich etwas geschockt.


    Kurz zu meiner Situation:
    Ich möchte eine schulische Ausbildung beginnen, die mich monatlich 255,00 Euro kostet. Dazu kommen noch Lernmittel usw.
    Ich wohne seit dem ich 16 Jahre alt bin alleine. Zu meinen Eltern ziehen kommt nicht frage für mich. Sie zahlen mir jeden Monat Unterhalt von ca. 700 Euro. Jetzt habe ich vergessen zu fragen ob das Berücksichtigt wird? Und ob ich noch etwas dazu beantragen kann? Denn mit einem Nebenjob wird es etwas schwierig, weil ich bis 18 Uhr unterrichtet werde.


    Danke


    Lg