Wie ist das mit dazu verdienen?

  • Ich habe noch einmal eine andere Frage. Das Bafög wird ja immer nur für ein jahr erstmal gewährt nicht wahr und wie ist das dann, darf man dann während des einen Jahres nur max. 4800 euro verdienen(400 pro monat) verdienen? Oder wird das ins Gesamt auf ein Kalenderjahr gerechnet also z.B. für 2010


    Denn ich habe ja auch meinen Nebenjob und Studentenbafög bekommen, denn wenn das auch mit einberechnet wird (weils pro Kalenderjahr gerechnet wird) komme ich über diese 4800euro.


    Ich glaube das es so ist, wenn man nun z.B von Oktober bis Juli Schülerbafög bekommt das man in DIESER Zeitspanne nicht mehr als 4800 euro verdienen darf ist das richtig so?


    danke für die Antwort

  • Mir ist grad noch etwas eingefallen. Wie ist denn das wenn man Sommerferien hat. Also man macht z.B. die Ausbildung zur Erzieherin (man hat also 2 jahre Fachschule) Und zwischen den beiden Jahren sind ja nun mal Sommerferien, bekommt man durchgehend trotzdem Bafög??? Ich denke mal, das man nach dem ersten jahr rechtzeitig den FOLGEANTRAGstellen muss oder muss man das NEU beantragen?


    Danke für eure Antworten