Kindergeld trotz abgeschl. Ausbildung beim Studium?

  • Hallo zusammen,
    mein Sohn(20 Jahre) möchte jetzt zum Wintersemester Physik studieren.Er hat eine Ausbildung zum Chemielaboranten abgeschlossen und steht im Moment in den Klaussuren zum Fachabi.
    Sein Arbeitsvertrag über 6 Monate läuft Ende Juli 2010 aus und ab September beginnen die Vorkurse an der Uni Münster, wo er sich mit dem Zeugnis des Fachabi`s , der Ausbildung und einer Eignungsfeststellung einschreiben wird.
    Meine Frage : Steht ihm dann wieder Kindergeld zu?
    Da sein Verdienst zu hoch war, bekamm er es seit dem dritten Lehrjahr nicht mehr.
    Ab dem nächste Jahr hat er aber kein Einkommen mehr.
    Können wir dann wieder Kindergeld beantragen?

  • Da er sich auch derzeit in einer Ausbildung (Abi) befindet, besteht das gesamte Kalenderjahr Anspruch auf Kindergeld. Vorausgesetzt er bleibt unter dem Grenzbetrag.