Bin überfordert! wieviel muss ich zahlen?

  • Hallo liebe user hab da mal ne frage da ich durch das ganze nicht mehr durchsteige.


    Ich verdiene ca. 1400 euro netto
    meine Tochter ist 3mon alt
    war mit der mutter nicht verheiratet
    ich lese was von einer einstufung in eine höhere Einkommensklasse weil ich sonst kein unterhalt zahlen muss stimmt das??


    ich habe monatliche ausgaben von:
    ca. 550 Wohnung warm
    180 Auto finanzierung
    wird von diesen Sachen irgendwas angerechnet??


    bitte um hilfe

  • Ich verdiene ca. 1400 euro netto
    meine Tochter ist 3mon alt


    Für die Tochter müsstest du 225 € zahlen, wenn die Kindsmutter ebenfalls Unterhalt nach § 1615l BGB geltend macht.
    Musst du der Mutter keinen oder nur geringen Unterhalt zahlen, wirst du eine Einkommensgruppe höhergestuft, so das 241 € Kindesunterhalt zu zahlen wäre.


    ca. 550 Wohnung warm


    Im Selbstbehalt (900 €) sind 360 € Miete enthalten. Sind die Mietkosten höher, als der im Selbstbehalt vorgesehene Betrag, und ist es nicht möglich oder nicht zumutbar, die Mietkosten durch einen Umzug zu verringern, so erhöht sich der Selbstbehalt um die Mehrkosten der Miete.


    180 Auto finanzierung
    wird von diesen Sachen irgendwas angerechnet??


    Du kannst von deinem Netto die berufsbedingten Aufwendungen absetzen. Kommst du dann mit Unterhalt unter den Selbstbehalt, ist weniger Unterhalt zu zahlen. Z.B. indem du nicht hochgestuft wirst.