GmbH-Übernahme während Bewilligungszeitraum

  • Hallo, ich beziehe noch bis Ende September BAFöG und habe das Angebot bekommen, eine GmbH zu übernehmen. Die Stammeinlage beträgt dort zusammen 25.500€.


    Muss ich die Übernahme (der kompletten GmbH) für den aktuellen Bewilligungszeitraum (BWZ) bis Ende September beim BAFöG-Amt angeben? (Ich habe andernorts gelesen, dass Vermögen immer nur den Antrag für einen BWZ betrifft und Änderungen im BWZ unberührt bleiben.)


    Falls es einer Antwort dienlich ist: Ich werde höchstwahrscheinlich anfangs 5.000€ anzahlen und den Rest in Raten (wohl erst nach besagtem September) ableisten.


    Vielen Dank vorab für eine Antwort!