Habe ich recht auf Wohngeld ???

  • Hallo !!!


    Ich bin vor kurzem wegen meinem Studium nach Frankfurt gezogen und möchte wissen ob ich Anspruch auf Wohngeld habe.


    Da ich schonmal über 2 Jahre studiert und abgebrochen habe, habe ich kein Anspruch mehr auf Bafög und habe KEINE weiteren Einkünfte.


    Ich wohne in einem Studentenwohnheim und bezahle momentan 260 € miete.


    Nachdem in beim Wohngeldamt angerufen habe, hieß es dort ich müsste Arbeitslosengeld 2 beantragen...?!


    Bin verwirrt ? kann mann den als Student Hartz4 beantragen ?


    Auf eure Hilfe würde ich mich sehr freuen und bedanke mich im voraus.
    Mit freundlichen Grüßen

  • Hallo,


    Zitat

    Da ich schonmal über 2 Jahre studiert und abgebrochen habe, habe ich kein Anspruch mehr auf Bafög


    Das dürfte kein Grund für die Ablehnung von BaföG sein.


    Zitat

    möchte wissen ob ich Anspruch auf Wohngeld habe


    Nein. Den Grund dafür (neben der evtl. offenen Bafög-Frage) hast Du selbst geschrieben:


    Zitat

    habe KEINE weiteren Einkünfte.


    Zitat

    kann mann den als Student Hartz4 beantragen ?


    Nein.


    Ansonsten würde ich als erstes mit dem BaföG-Amt Kontakt aufnehmen, ob nicht doch noch ein Anspruch vorhanden ist. Wenn tatsächlich grundsätzlich kein Anspruch da sein sollte, bleibt Dir nur ein studentischer Job und/oder die Aufnahme eines Bildungs- oder Studiendarlehens.


    Gruß!

  • Das dürfte kein Grund für die Ablehnung von BaföG sein.

    Doch, kann schnell passieren. Ein Abbruch oder Fachrichtungswechsel nach vier Semestern - ohne Semesteranrechnung aufs neue Studium - bedeutet meist das Aus.