Anspruch bei geringem Einkommen?

  • Hallo,


    ich habe mal einige Fragen an euch und hoffe, dass ihr mir helfen könnt!


    Ab August bekomme ich kein Kindergeld mehr (da werde ich 25) und BaföG bekomme ich nicht mehr, da ich schon über die Förderungshöchstdauer hinaus bin!


    Nun ist es so, dass ich von 1.9.10-28.2.11 ein Praktikum in München mache! Das bedeutet ich ziehe für diesen Zeitraum von HH nach München...
    Von der Firma bekomme ich einen Praktikantenvertrag über 400 Euro!
    Das ist für eine Wohnung + davon leben definitiv zu wenig!!


    Welche Chancen auf Wohn-Geld habe ich?? Gibt es überhaupt welche??


    Danke und LG
    Francii

  • Hallo,


    die erwartete Warmmiete wird zwischen 280-350 Euro liegen! Mehr geht dann sowieso nicht, Unterhalt von meinen Eltern wird eher schwer.... Meine Ma is geringfügig beschäftigt und mein Vater fängt gerade erst wieder an zu arbeiten, da er schwer krank war!!


    LG

  • Hallo,


    Zitat

    reichen 3500 Euro???


    Schwer zu sagen und wenn überhaupt hart an der Grenze, zumal die Mieten in München i.A. wesentlich höher sind als von Dir genannt.


    Wie sieht es bei Dir mit der Krankenversicherung aus? Bist Du noch familienversichert?


    Gruß!

  • Hey,


    nunja, es soll ja nur ein Zimmer in einer WG sein! Keine eigene Wohnung!


    Ich werde ab August nicht mehr familienversichert sein und muss dann auch die KK selber zahlen!