Fachoberschule nach schulischer Ausbildung

  • Hallo,


    ich schließe jetzt bald meine schulische Ausbildung als Informatik-Assistent ab und habe für 3 Jahre Bafög erhalten. Nun möchte ich noch ein Jahr Fachoberschule anhängen, um die Fachhochschulreife zu bekommen.
    Steht mir für dieses Jahr auch noch Schüler-Bafög zu?
    Mir sagte mal jemand, nur 3 Jahre würden genehmigt, aber das habe ich jetzt schon wieder anders gelesen. Bin mir jetzt nur nicht sicher, ob die Fachoberschule auch dazu zählt.


    Für eine Antwort bedankt sich


    Olli

  • Zitat

    Mir sagte mal jemand, nur 3 Jahre würden genehmigt, aber das habe ich jetzt schon wieder anders gelesen. Bin mir jetzt nur nicht sicher, ob die Fachoberschule auch dazu zählt.

    Selbst wenn Deine Ausbildung eine BAföG-Ausbildung war - was ich mal stark annehme -, so sollte die einjährige FOS nach § 7 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4 Buchstabe a) BAföG als "weitere Ausbildung" zu fördern sein.