Unterhalt nach Fachabi?

  • Hallo Leute


    Meine Tochter ist 21 und hat nach der Schule ein Fachabi abgeschlossen und will aber in dieser Richtung nicht arbeiten.Sie ist(nach eigener Aussage) auf der Suche nach einer Lehrstelle.Sie wohnt mit ihrem Freund in einer Wohnung(ich denke das sie da auch gemeldet ist).Sie bezieht Hartz IV und jobbt auf 400Euro Basis in einem Supermarkt.Nun meine Frage:"Zählt ein Fachabi als abgeschlossende Ausbildung und bin ich von der Unterhaltspflicht befreit oder muß ich noch weiter zahlen"?


    Vielen Dank im Vorraus
    Malermario

  • Zählt ein Fachabi als abgeschlossende Ausbildung


    Sofern mit dem Abi nicht parallel ein staatlich anerkannter Berufsabschluss erworben wurde, besteht die Unterhaltspflicht fort.


    Unterhaltsbedarf 640 €
    abzgl. 360 € Minijob
    abzgl. 184 € Kindergeld
    Zahlbetrag 96 €, der im Verhältnis ihres Einkommens zwischen den Eltern aufgeteilt wird