Neuausrechnung Kindergartenbeitrag und zu zahlenden Unterhalt

  • Hallo,


    unser Kindergartenbeitrag wird neu ausgerechnet.
    Als ich unsere Unterlagen abgegeben habe, hatte ich leider unsere Kontoauszüge vergessen gehabt mit zu nehmen damit ich belegen konnte, das wir Unterhalt an ein Kind aus 1. Ehe von meinem Mann bezahlen müssen.
    Die Sachbearbeiterin sagte mir, das unsere Unterhaltszahlungen die wir an das Kind jeden Monat überweisen nicht zu unseren gunsten mit angerechnet werden können.


    Ich bin bis jetzt immer davon ausgegangen, das solche Zahlungen immer zu unseren Gunsten mit angerechnet werden.


    Was stimmt denn nun ???


    Hat es wirklich seine Richtigkeit, das die den Unterhalt nicht zu unseren Gunsten mit anrechnen oder müssen die das doch ???


    Über eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar.

  • Ich habe gerade eben was dazu gefunden.


    Da es ja von Stadt zu Stadt / Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich gehand habt wird, werde ich mir jetzt bei einem Rechtsanfalt die Antwort von unserer Stadt holen.
    Denn wie gesagt, unser JA will es nicht zu unseren Gunsten anrechnen :mad:.