Erklärungsbedarf bzgl. Erwerb von Haushaltsgegenständen und deren Anrechnung

  • Hallo,
    also ich werde anscheinend Geld über 5200 erben und wollte einmal fragen wie das nun genau mit der Anrechnung von Haushaltsgegenständen auf das Vermögen gemeint ist.
    Habe das Gefühl, dass noch nicht ganz durchblickt zu haben...


    Kann ich über dem Freibetrag von 5200 Euro hinaus Haushaltsgegenstände von meinem Erbe kaufen, die dann sozusagen nicht als Vermögen angerechnet werden? Kann und muss ich die dann später beim Bafög-Antrag durch Quittungen nachweisen oder wie wird das gemacht?


    Ich habe gelesen, dass sie den Wert von 7500 Euro nicht übersteigen dürfen...sind damit nun alle Haushaltsgeräte gemeint oder jedes einzelne!
    Ich will jetzt keine Luxussachen kaufen, sondern ganz normalteure Sachen, zB wie Waschmaschine, Schlafsofa...was man halt zum Leben braucht...da werde ich auch nicht auf die 7500 Euro kommen.


    Kann mir das irgend jemand mit eigenen Worten erklären?


    Lieben Gruß, LiLaLauneBär

  • Das kann man so pauschal nicht sagen, was alles dazu gehört und was nicht. Wenn du dir aber Möbel und notwendige Haushaltsgeräte kaufst, wird es nicht zu einer Anrechnung kommen. Auch ein neues Fahrrad könntest du dir leisten, ohne dass es angerechnet wird:D Also, no Panic...Alles was du brauchst um deinen Haushalt zu führen, fällt unter diese Regelung.


    Klausi

  • Danke für die schnelle Antwort!
    Panik war ist nicht wirklich...eher große Fragezeichen im Kopf!


    Um das mal zu konkretisieren:
    Nehmen wir ein fiktives Erbe von 8500 euro und notwendige Einkäufe im Wert von rund 1000 euro.


    Wenn ich dann im Bewilligungszeitraum ab April 2011 wieder Bafög beantrage (muss für April 2010 Bafög beantragen, dass Erbe kommt aber später), dann wird (eventuell, da man ja nicht genau sagen kann, welche Gegenstände nun dazu gehören)


    8500 (Erbe) - 5200 (Freibetrag) = 3300
    3300 - 1000 (Ausgaben) = 2300
    2300 / 12 = 191,66 , die auf mein Bafög angerechnet werden


    gerechnet?


    LiLaLauneBär