Ausbildungvergütung anrechnung bei Unterhalt

  • Warum, wird die Ausbildungsvergütung 2x berechnet?
    Wir mussten die Ausbildungsvergütung dem Vater mitteilen (zahlt Unterhalt). Auch die Arge berrechnet die Ausbildungsvergütung meines Sohnes nochmal.Das ist doch doppelt gemoppelt...:confused:. Ich bekomme ein Übergangsgeld und Miete wird teilweise von der Arge bezahltda das Übergangsgeld zu gering ist.:(

  • Die Ausbildungsvergütung deines Sohnes wird nicht doppelt "berechnet", sondern bildet die Grundlage dafür zu prüfen, a) wie hoch ist sein Unterhaltsbedarf unter Berücksichtigung seines Eigeneinkommens (also im Zusamenhang mit seinem Vater) und b) inwieweit ist die Ausbildungsvergütung zum Familieneinkommen hinzuzurechnen, um entsprechend entscheiden zu können, wie hoch das Übergangsgeld anzusetzen ist (also dem Amt gegenüber). Dies sind nun einmal zwei verschiedene paar Schuhe.
    Gruß, Chiemsee