Wohngeld/ BaFög?

  • Hallo,
    Ich bin nun 21 Jahre alt, habe eine Berufsausbildung zur Physiotherapeutin beendet und mache nun mein Fachabitur...
    Im Sommer möchte ich anfangen zu Studieren.
    Da ich unbedingt schnellst möglich ausziehen möchte stellt sich mir nun die Frage ob ich einen Zuschuss dafür bekommen könnte?
    Für eine eigene Wohnung oder wie man sich dann sein selbstständiges Leben unterstützen lassen könnte?
    Bräuchte eine schnell Antwort!
    Danke!
    MFG

  • Hallo,


    Du müßtest Dich als erstes daraum kümmern, ob ein Anspruch auf BaföG besteht. Davon sind dann eventuelle weitere Hilfen abhängig. Wende Dich also schnellstmöglich an Dein BaföG-Amt, um den grundsätzlichen Anspruch zu klären.


    Gruß!

  • Hallo,


    bei einem BaföG-Bezug sind weitere Möglichkeiten für Zuschüsse nicht vorhanden. Sprich, es besteht kein Anspruch auf Wohngeld und auf ALG II sowieso nicht.


    Durch einen Auszug erhöht sich jedoch wahrscheinlich das BaföG, weil dann dort eine Mietpauschale enthalten ist.


    Gruß!