Kindergeld für FAchschule und Studium nach abgeschlossener Ausbildung

  • Hallo,


    mein Sohn, 22 Jahre alt, hat nach seiner mittleren Reife eine Ausbildung als Hotelfachmann erfolgreich abgeschlossen. Im Moment macht er gerade seinen Zivildienst.
    Danach möchte er er gerne auf einer Schule die Fachhochschulreife erwerben und ein Studium anhängen.


    Gibt es dabei noch Kindergeld, oder ist sein Anspruch durch die abgeschlossene Ausbildung beendet?


    Wenn es kein Kindergeld mehr für ihn gibt, gibt es noch andere Fördermöglichkeiten und wenn ja, an welche Bedingungen sind diese geknüpft?


    Vielen Dank für Eure/Ihre Antworten und Ratschläge


    Herzliche Grüße


    woka21

  • Danach möchte er er gerne auf einer Schule die Fachhochschulreife erwerben und ein Studium anhängen.
    Gibt es dabei noch Kindergeld?


    Ja.


    gibt es noch andere Fördermöglichkeiten und wenn ja, an welche Bedingungen sind diese geknüpft?


    Vielleicht besteht Anspruch auf BAföG.