Hat das Kind anspruch auf das Kindergeld, selbst wenn die Eltern es verweigern?

  • Hallo,


    mein Anliegen ist folgendes, ich bin 20 jahre beginne diesen Oktober mit meinem Studium und wohne noch zu Hause.
    Ich möchte nun gerne ausziehen, jedoch sind meine Eltern dagegen, ihr Grund "Nicht genügend Geld, um mich zu unterstützen".
    Meine Frage ist nun, bekomme ich das Kindergeld wenn ich ausziehen würde, selbst wenn meine Eltern sich weigern es mir zu geben?



    LG


    nike

  • Du bist volljährig und kannst ab diesem Zeitpunkt die Zahlung des Kindergeldes zu deinen Händen beantragen. Du setzt dich einfach mit der Kindergeldkasse in Verbindung und stellst einen entsprechenden Antrag. Deine Eltern können dies nicht verhindern. Gruß, Chiemsee