Bin Azubi bald 2. Lehrjahr und will unbedingt ausziehen!!

  • Bin Azubi (Einzelhandelskauffrau) und möchte endlich ausziehen ich halte es zuhause nicht mehr mit stiefvater aus es gibt zu viele differenzen.Physisch bin ich schon auf den Höchstand.


    Hab mich daher leider auch schulisch verschlechtert von 1,6 durchschnitt aus 3,0 :((zuhause hatte ich nie ruhe).
    Pubertät kann es bei mir auch nicht mehr sein bin 21 und eigentlich eine sehr ruhige Person.


    Verdiene 566 €
    (schon Krankenversicherung +Rentenvers. abgezogen)
    + Kindergeld
    (würde dann ich behalten und nicht mehr meine Eltern)


    hätte ich Anspruch darauf???Brauche dringend Hilfe

  • wenn das Deine Erstausbildung ist hast du keinen Anspruch auf Wohngeld Du könntest aber BAB Berufsausbildungsbeihilfe beantragen.
    Ist es die zweite Ausbildung käme tatsächlich Wohngeld in Frage.

  • Ja es ist meine erste Ausbildung.
    Hmm ab wann kriegt man BAB Berufsausbildungsbeihilfe wird da die hälfte von der Miete übernommen??wie wird das geregelt?


    Zu wehn muss ich da gehen?Hab gehört Jugendamt ?Arbeitamt?

  • geh zur Agentur für Arbeit und frag nach BAB , die können Dir dann sicher auch mal vorab rechnen ob und in etwa wieviel Du bekommen kannst damit Du mit der Miethöhe auch planen kannst.


    Gruss Andy