Eigentum & Schulden geerbt

  • Hi,


    ich hab das Forum durchstöbert aber keine konkrete Antwort auf meine Fragen gefunden:


    1. Ich habe von meiner Großmutter eine nun selbstgentutzte Eigentumswohnung geerbert (ca. 90.000€ Wert) hierfür muss ich aber meine Geschwister auszahlen (laut Testament) und schulde Ihnen somit 60.000. Zählt meine selbstgenutzte Wohnung nun als Vermögen bzw. wird diese angerechnet / werden die Schulden berücksichtigt?


    2. Ich habe über fünf Ecken Waldflächen geerbt und bin in zig Flurstücken im Grundbuch mit 1/36 eingetragen... dieses 1/36 aus all den Wäldern beträgt aber keine 4.000,- €. Dies wird dann wohl als Vermögen mit 4.000,-€ angerechnet, oder?


    Vielen Dank für die Hilfe.. und schöne Feiertage!