Bafög-förderung eines Auslandspraktikums: Nachweise nach Ableistung des Praktikums?

  • Hallo alle zusammen,
    ich bin Student des Tourismus und hab soeben ein Auslandspraktikum in Kalifornien vorzeitig beendet. Die Gründe waren familiäre Probleme. Insgesamt hab ich 12 Wochen Praktikum gemacht, was gleichzeitig die Mindestförderungsdauer bei Auslandspraktika ist.
    Meine Frage nun ist: Muss ich irgendwelche Nachweise für s Bafögamt nach Ableistung des Praktikums schicken?
    Ich meine z.B. irgendwas das belegt, dass mir das Praktikum tatsächlich angerechnet als Pflichtpraktikum anerkannt wird.


    Das ist ja eigentlich mit dem Antrag schon geschehen, mit dem Formblatt §9 und §48 ja bereits geschehen ist.
    Weiss jemand ob die Hochschule/Uni nach Ableisten des Praktikums nochmal was ausstellen muss fürs Bafög-Amt?


    Die ganze Geschichte war ein ziemlicher Reinfall und ich hoffe nur dass mir dadurch nicht noch zusätzliche Schwierigkeiten mit dem Bafög entstehen..


    Ich bitte um Kommentare und danke für Euere Hinweise
    Grüße
    Die Keule