Hilfe!!!!Bekomme kein Meister Bafög!!!

  • Hallo Community!!!
    Ich brauche DRINGEND Hilfe!!!!
    Ich versuch mal mein Problem kurz und knapp zu schildern:
    Seit Aug 2008 besuche ich die Fachschule für Technik in Oberhausen.Ich mach dort die Weiterbildung zum staatlich geprüften Maschinenbautechniker über 2 Jahre und bezog von Aug 2008 bis einschl. Juli 2009 Bafög in Höhe von 125€.
    DANN aber ab dem 2.Jahr,sprich von Aug 2009 bis Ende Weiterbildung dachte ich mir,beziehe ich lieber Meister Bafög + Schüler Bafög.Schüler Bafög ist durch - mich wunderts - in Höhe von 34€:D....Aber die lieben Menschen seitens des Meister Bafög's machen mir echt Probleme und bereiten mir Kopfzerbrechen!Aufgrund dessen,dass ich im 1.Jahr der Weiterbildung,wie oben genannt "normales" Bafög bezogen habe,kann ich jetzt nur noch auf Meister Bafög "umswitchen",wenn ich den KOMPLETTEN Betrag des Vorjahres (Aug08-Juli09) sofort zurückzahle.WIESO???Ist das normal bzw. rechtens???Wo ist dann der Sinn einer Förderung wenn ich jetzt 125€*11(Monate) zurückzahle,dann wieder Geld bekomme und im Endeffekt davon wieder einen erheblichen Betrag zurückzahlen muss????Förderung=Verarsche=Ausbeute?????Bitte um kompetente Hilfestellungen bzw Antworten....
    Danke im Vorraus Leute....