Meisterbafög nach Teil 3 und 4 abgelehnt

  • Hallo,


    habe da mal eine Frage. Ich habe vor 3 Jahren meinen Meisterbrief angefangen. Durch berufliche Umstände mußte ich mehrnmals mit meiner Familie umziehen. Den Teil III, und den Teil IV habe ich bereits in verschiedenen Städten abgelegt.


    Nun wollte ich den Teil I+II kombiniert beginnen. Mein Antrag wurde hedoch vom Regierungspräsidium abgelehnt. Ich hätte keine Chance, die vorgegenen Ausbildungszeiten einzuhalten, da ich mich bereits seit 3 Jahren in der Ausbildung befinde.


    Nun habe ich ein das Problem, dass ich die letzten beiden Teile nicht abschließen kann, denn diese kosten ca. 4.500€. Weiß jemand eine Möglichkeit, wo, oder wie ich dafür Hilfe erhalten könnte. Beruflich wäre dies sehr wichtig.

  • Hast du das denn in Vollzeit- oder Teilzeit gemacht? Je nachdem gibt es ja eine Förderungsdauer von 24 bzw. 48 Monaten. Zudem gibt es ja noch in Ausnahmesituationen 12 Monate Verlängerung (was ich mir bei deinen Umzügen durchaus vorstellen könnte).


    Wenn du die Maßnahmen nicht alle an einem Stück gemacht hast, dann ändert sich ja die Förderungsdauer bei Vollzeitmaßnahmen.


    Wenn das alles nichts hilfr, bleibt wohl nur ein Bankdarlehen:(