umzug und bafög

  • hallo


    ich habe mal eine frage. und zwar habe ich dieses semester mein studium angefangen und bekomme auch bafög (bescheid habe ich vor ein paar wochen bekommen) Zur zeit wohne ich im Studentenwohnheim, zahle also auch relativ wenig miete (beim bafög hab ich ca. 50€ mietzuschuss angerechnet bekommen) Nun muss ich allerdings spätestens zum nächsten Semester umziehen (wg. bauarbeiten.. das studentenwerk wird uns zwar andere zimmer (in anderen Wohnheimen und auch anders ausgestattet) anbieten, allerdings würde ich trotzdem lieber in eine eigene wohnung ziehen. Dadurch würde sich meine Miete dann allerdings ziemlich erhöhen und mich würde interessieren ob es die Möglichkeit gibt das Bafög sozusagen neu zu berechnen (da ich ja mit der höheren Miete wahrscheinlich auch mehr Bafög bekommen würde)
    Außerdem wüsste ich gerne ob man eine Art Umzugshilfe oder ähnliches bekommen kann (z.B. für die Kaution, etc. da mein Umzug wsl schon in den nächsten 1-2 Monaten sein wird)

  • Dein Zuschuss zur Miete erhöht sich auf max. 72 € egal wie hoch die Miete ist. Extraleistungen für Kaution usw. gibt es nicht


    ja aber meine frage ist ja ob das jetzt auch sozusagen mitten im bwz erhöht werden kann? oder ob das dann erst bei der verlängerung passiert (also erst in einem jahr)