Volljährig, eigener Haushalt, Gymnasium 13.Kl - berechtigt?

  • Hallo,
    Ich möchte mal kurz meine Situation schildern und würde dann gerne wissen, ob ich Bafög-Berechtigt bin.


    Also, ich bin 19 Jahre alt und wohne seit 3 Jahren nicht mehr bei meinen Eltern. Zur 11. Klasse bin ich nach München gezogen um dort mein Abitur zu machen und bekam für dieses Jahr auch Schüler-Bafög. Ab der 12ten bekam ich dieses nicht mehr, da ich ab da auch bei meinen Eltern das Abitur hätte fortführen können.
    Zur 13ten Klasse (also diesen Sommer) bin ich mit meiner Freundin von München nach Berlin gezogen aufgrund von einigen Problemen an der alten Schule (Intoleranz von Lehrern etc.) und mache nun hier die 13te Klasse.
    Ein Schulwechsel ist jetzt also nichtmehr möglich; meine Schule ist weit mehr als 2 Stunden von meinem Elternhaus entfernt, aber es gäbe eine gleichwertige Schule in der Nähe meiner Mutter in Bayern.


    Wie sieht es also mit Bafög aus?


    Vielen Dank im Voraus.
    lg,
    Munis