reicht das fürs wohngeld????

  • Hallo,


    da ich im Internet mehrere Angaben zum Sozialsatz (zw 345 ud 359€) gefunden habe und mehrmals was von diesen 80% aufs Mindesteinkommen gelesen habe, bin ich irritiert und weiß nicht ob ich das Mindesteinkommen erreiche.


    Miete:252+50 Gas +20 Strom
    Studentische KK: 64
    Einkommen(eigener Verdienst) 500/Monat
    Kindergeld: 160 von Eltern überwiesen


    ...reicht das?


    achso, meine Förderungshöchstdauer des Bafögs habe ich bereits überschritten.