Stimmt meine Rechnung zum Anspruch?!

  • Ich habe mal eine rechnung aufgestellt und wollte mich mal eben erkundigen, ob die richtig ist.


    Ich habe dieses Jahr Abitur gemacht und nun direkt im Anschluss, also innerhalb dr 4 Monate eine Ausbildung begonnen.
    Habe auch das gesamte Jahr Einkommen gehabt (siehe weiter unten)
    War also damit das ganze Jahr kindergeldberechtigt, richtig ?


    Richtig ist doch auch, dass mir der volle Grenzbetrag von 7680€ zusteht, oder ?


    So dann habe ich folgende Einkommensverhältnisse für dieses Jahr.


    Halbwaisenrente:


    1.1.-30.06.2009
    174,97€ Brutto = nach Abzug der Beiträge zur gesetzl. Kranken- und Pflegevers. 157,22 €


    1.7.-31.12.2009
    179,19€ Brutto = nach Abzug der Beiträge zur gesetzl. Kranken- und Pflegevers. 161,55€


    Ausbildungsvergütung:


    1.8.-31.12.2009
    704€ Brutto = nach Abzug der Sozialversicherungsabgaben 520,56€


    11/09 Sonderzahlung
    415€ Brutto = nach Abzug der Sozialversicherungsabgaben 331,06€


    Macht:


    6x 157,22€ = 943,32€
    6x 161,55€ = 969,30€
    5x 520,56€ = 2602,80€
    1x 331,06€ = 331,06€
    ___________________________
    4848,48€
    - 920€ Werbungskostenpauschale
    3926,48€


    Ich iege damit unter den 7680 € und brauche mir keine Sorgen machen, richtig ?


    Dann noch eine kleine Frage



    1. Kann ich für die Halbwaisenrente auch pauschal etwas abziehen?Und es ist doch richtig, dass ich die 920€ abrechnen darf ?


    Vielen Dank schon mal!

  • 1.8.-31.12.2009
    704€ Brutto = nach Abzug der Sozialversicherungsabgaben 520,56€


    Das kann nicht stimmen.
    Der SV-Arbeitnehmer-Anteil beträgt 20,225% (bzw. ab 23 ohne Kind 20,475%).
    Das zu berücksichtigende Einkommen beträgt also 561,62 € (bzw. 559,86 €).

  • Hallo!


    Oh! Ja, das liegt daran, dass ich erst dachte die vermögenswirksamen Leistungen zählen da nicht zu.


    Aber auch mit den Euros mehr verändert sich meine Rechnung nicht erheblich.
    Stimmt sie denn sonst ?