Bafög oder kein Bafög, das ist die Frage!

  • Hallo,


    ich bin Ismaëlle, Studentin und Französin.
    Ich habe keine Daueraufenthaltsgenehmignung.
    Ich wohne nur seit 2 Jahren in Deutschland.
    Ich will jetzt Germanistik studieren/ Deutsch als Fremdsprache.


    ABER ich habe zwei Jahre als Fremdsprachenassistentin für Französisch in einemen deutschen Gymnasium gearbeitet. Kann ich nach dieser Voraussetzung Bafög beantragen?


    "Unionsbürgern, die vor dem Beginn der Ausbildung im Inland in einem Beschäftigungsverhältnis gestanden haben, dessen Gegenstand mit dem der Ausbildung in inhaltlichem Zusammenhang steht,"


    Quelle: § 8 BAföG Staatsangehörigkeit


    Vielen dank für eure Hilfe!