Unterhaltspflich für Kinder mit abgeschlossener Berufsausbildung

  • Ich habe eine Frage !
    Meine Tochter 23 Jahre alt, wohnt jetzt seit zwei Jahren in ihrer eigenen Wohnung. Sie hat zwei Berufsausbildungen sowie ihr Fachabitur erfolgreich abgeschlossen. Im Juni, nach ihrer zweiten Ausbildung, hat sie für gut eine Monat gearbeitet wurde dann aber entlassen und ist jetzt Arbeitslos. Das zuständige Jobcenter möchte nun von mir Unterhalt zurückfordern.
    Meine Frage, bin ich überhaupt noch Unterhaltspflichtig ??? :eek:

  • Unterhalt schuldest du ihr ansich nicht mehr. Aber sie nimmt staatliche Leistungen in Anspruch und dafür bist du unter Umständen anteilig ausgleichspflichtig bis deine Tochter 25 Jahre alt ist.
    Gruß Chiemsee